Silentii (4) : Die Tinte


Das Papier beklagte sich, dass die Tinte ganz besudelt seine makellose Weiße voll mit ekler düstrer Schwärze. Doch die Tinte machte klar ihm, dass die Worte, die sie formte, wohl der einzige Grund dafür sei,

dass man das Papier erhielte. Leonardo da Vinci

* Silentii - Momente der Ruhe : Texte, Impulse, Gedanken...

Empfohlene Einträge