Seminar: ... bei Chungliang Al Huang


Workshop auf Gut Sonnenhausen Tai Chi der Lebensfreude Wieder war es faszinierend und packend mit Chungliang al Huang zu arbeiten. Es ist immer erstaunlich zu erleben wie er binnen kurzer Zeit die Teilnehmer zu einer Gruppe formt und jeder seinen Übungen folgen kann. Nach wie vor schafft er es gleichermaßen mitzureißen und seine Erfahrungen und Erkenntnisse spielerisch zu vermitteln. Im Zentrum steht immer die Freude am Tai Chi. „Sei täglich ein Beginner“ - „Spüre dich jeden Tag neu“. Vorwiegend mit seinen Kalligraphie gestaltete er den Tag. Das "Wow" der Teilnehmer als er seinen Wuji-Kreis zog und dann in flüssig, geschmeidiger Art mit seinem Pinsel die Zeichen darin setzte. Und auch diesmal erläuterte er manches neu, mal tiefer gehend, mal von einer anderen Seite her beleuchtend - und schon ergeben sich neue Ansätze zum Üben. Die Zeit verflog leider viel zu schnell für mich. Faszinierend und begeistern für mich sein stetes Ermuntern frei und fließend, tänzerisch und leicht mit Lebensfreude pur die Bewegungen auszuführen. Wieder ein Wochenende, das Lust auf mehr macht und lange sicher sehr lange nachschwingt. Eugen

[if !supportLineBreakNewLine] [endif]

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2020 DAObewegt
Impressum

AGB

Datenschutz

Dekan-Albrecht-Str. 23a

83043 Bad Aibling

kontakt@dao-bewegt.de