... neue Varianten zu den 8 Brokaten

November 9, 2016

 

 

Immer wieder fasziniert mich diese Übungsreihe und je länger ich damit arbeite, umso weiter, tiefer und facettenreicher wird sie - einfach spannend.

Letzten Sonntag konnte ich ein Seminar bei Andreas W Friedrich besuchen. Er unterrichtet diese Übungen seit mehr als 30 Jahren. Machte in den 80er Jahren im Telekolleg (Bayrisches Fernsehen) eine Fernsehreihe mit diesem Set und weckte das Interesse vieler an diesen Übungen.

 

Wenn er scherzhaft sagt "Eigentlich kannst du das heute nicht mehr anschauen" zeigt das gut, wie man mit diesen acht edlen Übungen wächst, sich verändert, neue Einsichten gewinnt. Und das ist auch einer der Punkte, die mich faszinieren. Die Offenheit für Varianten und Ausführungen.

 

"Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung" besser als dieser Aphorismus von Heraklit von Ephesus kann man es nicht beschreiben.

 

Und so habe ich letzten Sonntag bei Andreas W Friedrich viele weitere neue Varianten, Ansichten und Ausführung kennen gelernt. Wie meist, hat mir manches spontan gefallen, sich gut angefühlt und Lücken geschlossen, die ich bisher empfunden habe. Anderes wiederum bedarf noch lange der Nachbereitung, des Übens und Erfahrens.

 

 

 

Tags:

Please reload

Empfohlene Einträge

Buch : TaiChi Qigong - Shibashi

April 24, 2018

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge

June 30, 2019