Tai Chi (Taijiquan)

Taijiquan ist eine chinesische Bewegungslehre, basierend auf der Philosophie von Yin und Yang. Die Übungen beeinflussen Körper, Geist und Seele. Die Hauptaspekte von Taijiquan sind Gesundheit, Meditation und Entspannung. Mit langsamen, fließenden Bewegungsabläufen erreichen Sie Ausgeglichenheit, vertiefen Ihre Atmung und beseitigen Verspannungen.

 

Es gibt vielfältige Formen und Familienstile, moderne Formen oder traditionelle Formen. Für den Anfänger sind die oft sehr feinen Unterschiede kaum zu erkennen. Fangen Sie einfach mit "einer gängigen, leicht verständlichen" Form an. Damit lernen Sie die Bewegungen und Grundlagen kennen, gewöhnen sich ans Üben, lernen in Ihren Körper hinein zu spüren und können dies später auf andere Formen übertragen oder erweitern.

 

Meine Kurse sind im Yang-Stil (Yang, Luchan 1799-1872) orientiert gehalten. Als Grundlage dient uns die von Meister Song, Zhijian (1909-2001) - einem Schüler Zheng, Man'ching's - entwickelte Form. Die Vorzüge sind eine klare Struktur nach den Grundlagen der Yang-Stil-Regeln und des Klassikers nach Zhang Sanfeng. Jede Figur ist ausführlich beschrieben mit mechanischem Ablauf, Definition, Anwendung und die Interpretation nach dem Yijing. Nach meiner Erfahrung ist auf dieser Basis ein Mitschwimmen meiner Schüler in anderen Formen problemlos möglich.

 

Neben Formarbeit wird der Unterricht ergänzt durch Daoistische Selbstmassagetechniken, Dehnübungen, Atemübungen, Neigong (innere Techniken wie Qigong...) und Schritttechniken:

so dass man für den Alltag eine breite Übungspalette mit auf den Weg bekommt.

Daneben biete ich gerne andere Stile und Techniken an.

 

Interesse?
Hier geht's zu den aktuellen Kursen ...

 

Lust anzufangen oder wieder einzusteigen, aber wie?

 

Für Anfänger geht es zunächst darum, sich mit den neuen Bewegungen vertraut zu machen und sich auf das Üben einzulassen, loszulassen und überhaupt...

... es bieten sich zum Einstieg an:
 

Starthilfe                    :  eine kostenlose Einstiegsstunde um Tai Chi und den Kurs kennen zu lernen.

Kurs für Anfänger   :   hier werden wir im Kern mit der Form arbeiten

Kurs Taiji-Qigong    :    hier lernen wir an Hand von einzelnen Taiji-Bewegungen die Bewegung
                                       an sich kennen, die Bewegung und die Atmung zu harmonisieren und
                                       kommen so den Übungsmustern näher.

 

Bei Wieder- oder Quereinsteiger treffen wir uns zu einer gemeinsamen Übungsstunde, um den Stand zu sehen, wo ich "meinen Schüler abholen kann"...

... es bietet sich an:
 

Kurs Fortgeschrittene :   hier werden wir weitere Figuren kennen lernen, korrigieren und vertiefen.

Übungsstunde               :   hier üben wir auf Basis der abgeschlossen 64er-Form nach Song.

 

 

Einzelstunden oder Workshops

Gerne gebe ich Einführungsstunden individuell,
Einzelstunden oder mache Workshops auf Sie zugeschnitten.

 

Unter Impulse finden Sie noch weitere Angebote.
Bei Interesse oder falls Sie eine Veranstaltung planen möchten, gehen Sie auf mich zu.


 

Zitat des Monats

Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.


Aristoteles

© 2019 DAObewegt
Impressum

AGB

Datenschutz

Dekan-Albrecht-Str. 23a

83043 Bad Aibling

kontakt@dao-bewegt.de