Die Grundlagen und den Kern meiner Arbeit, meiner Erkenntnisse und meiner Antriebsfeder

verdanke ich der Schule und den Methoden von

Song, Zhijian

Zunächst durch meinen Lehrer Christian Bergmann, der mich geduldig in die Methodik einführte, später dann durch meinen Meister Hermann Bohn, der mir das tiefere Verständnis nahe brachte und mich ermunterte immer weiter und weiter neugierig zu sein und zu bleiben. Der mich stets unterstützte und mir schließlich auch erlaubte, das Taijiquan-Übungsbuch zu veröffentlichen, mir dabei fiefere Einblicke nahe brachte und Originalmaterial zur Verfügung stellte.

 

Die Taijiquan-Form nach Song fasziniert mich durch:

  • eine schriftliche Abfassung (nachzulesen und detailliert definiert)

  • eine genaue mechanische Beschreibung der Figuren

  • figurbezogene Anwendungsbeispiele

  • die Einbeziehung und Erläuterungen des gesamten Yijing

        (64 Figuren, 365 Einzelbewegungen etc.)

Bis zu seinem Tod im Jahr 2001 hat Song, Zhijian immer wieder seine Form, entwickelt aus zwei Tradierungsformen des Yang-Stils, seinen neuen Erkenntnissen angepasst. Ein unvergleichbarer Schatz für die Basis-Arbeit, um es an Schüler weiter zu geben.

 

Sein Leben und Wirken hat Hermann Bohn in einem Nachruf gewürdigt.

 

Ausgewählte Methoden aus seiner Schule:
 

Äußere Arbeit

 

Soloarbeit
 

  • Dehnübungen

  • Fünf Atemübungen*

  • Fünf Schrittarten *

  • Acht grundlegende Bewegungsarten*

  • Acht Handtechniken*

  • 64er Soloform *

  • 56er Schwertform

  • 36er Säbelform

  • 36er Stockform

     

Partnerarbeit
 

  • 12er Partnerschwert

  • Acht grundlegende Pushing Hands-Übungen**

  • Ausweichübungen

  • Fünf Methoden zum Tasten nach Gefühl

  • Großes Ziehen**

  • Anwendungen **

     

Innere Arbeit (nur Soloarbeit)

Im Sitzen
 

  • Daoistische Selbstmassage**

  • 3-Stufen-Atmung**

  • 3 Dantian-Meditationen**

  • Kleiner Himmlischer Kreislauf**

  • Ren- und Dumai-Kreislauf**

  • Großer Himmlischer Kreislauf**

  • Tuna-Übung**

  • Tiqiao-Übung**

  • Geheimlied der Sechs Töne**
     

Im Stehen

 

  • 3 grundlegende Qigong-Übungen**

  • 8 Yijian Neigong-Übungen**

  • 3 Potenzen-Übung**


*   Lehrberechtigung I 2002
** Lehrberechtigung II 2006

 

Zitat des Monats

Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.


Aristoteles

© 2019 DAObewegt
Impressum

AGB

Datenschutz

Dekan-Albrecht-Str. 23a

83043 Bad Aibling

kontakt@dao-bewegt.de