Seminar: Meditatives Gehen und Stehen

"Ich habe mir die besten Gedanken angelaufen
und ich kennen keinen Gedanken, der so schwer wäre,
daß man ihn nicht beim Gehen los würde."


Sören Kierkegaard

 

In allen Teilen der Welt werden diese Techniken praktiziert.
Sei es im Klosterkreuzgang, im Labyrinth, beim Pilgern, im Park oder zuhause im Garten.

Das Wunder des Gehens wieder zu entdecken und es zu üben, dazu lädt die Gehmeditation ein. Durch „Bewusstsein in der Bewegung und im Stehen” sich selbst erfahren - durch die Meditation die Mitte finden.

Verschiedene Gehtechniken und Standübungen werden wir in diesen Seminar kennen lernen. Verbinden diese mit der Atmung und der "inneren Arbeit" (Neigong). Können so unseren Körper, unser Herz und unseren Geist beruhigen und wieder aufladen.

Die Übungen sind so konzipiert, dass man sie jederzeit und an jeden Ort für selbst wiederholen und üben kann.

Ergänzt wird dieser Kurs mit Massagetechniken und Sitzmeditationen (Kissen oder Stuhl).

Nächstes Seminar:
1. Februar 2020
VHS Bad Feilnbach

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Übungen sind für Teilnehmer jeden Alters geeignet.
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Kissen, falls vorhanden Meditationskissen oder -bänkchen.

Seminarangebot
Tagesseminar oder
1/2 Tagesseminar oder
Kurse  von 4 - 12 Einheiten

Zitat des Monats

Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen.


Aristoteles

© 2019 DAObewegt
Impressum

AGB

Datenschutz

Dekan-Albrecht-Str. 23a

83043 Bad Aibling

kontakt@dao-bewegt.de